Epilepsiemeldehund Lucy

Assistenzhündin für das Krankheitsbild: Epilepsie
Ausbildungsdauer: 2 Jahre
Assistenz in den Bereichen: Anfälle erkennen und melden, Begleitung im Alltag und am Rollstuhl

Labrador Hündin Lucy wird von mir und ihrer Familie Heckl zur „Epilepsiemelde- & Assistenzhündin“ für Bastian ausgebildet.

Lucy lernt neben einem gut ausgebildeten Grundgehorsam, beim Auftreten eines epileptischen Anfalls einen Notrufknopf zu betätigen, der die Familie durch ein lautes Läuten alarmiert. Diese kann so, schnellstmöglich die Hilfe leisten, die notwendig ist. Lucy lernte ihren Freund Bastian in allen Lebenslagen treu und zuverlässig zu begleiten, neben dem Rollstuhl zu laufen und sich an ihrer Familie zu orientieren. Lucy gibt Bastian viel Sicherheit im Alltag und wie es scheint, reduzieren sich seit ihrem Einzug auch die epileptischen Anfälle von Bastian.

Was genau Lucy damit zu tun hat, können wir nur erahnen 😉

Während der Ausbildung aller Assistenzhunde lege ich sehr großen Wert darauf, die Trainingsziele an das Tempo und die Entwicklungsphasen des jeweiligen Hundes anzupassen.

An dieser Stelle möchte ich mich sehr herzlich, auch im Namen der Familie Heckl, für die zahlreichen Spenden bedanken die zu Gunsten der Ausbildung angekommen sind!